Zwei Niederlagen vor dem Start der Junioren-Bundesligen | OneFootball

Zwei Niederlagen vor dem Start der Junioren-Bundesligen

Logo: Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Offizielles Wappen

Die Generalprobe der U19 vor dem Bundesliga-Start am kommenden Sonntag gegen den FC Schalke 04 (11 Uhr, Nachwuchs-Leistungszentrum Brackel) wurde überschattet von einer schweren Handverletzung, die sich Isaak Nwachukwu nach einem unglücklichen Aufprall zugezogen hat. Der Angreifer musste ins Krankenhaus gebracht werden und wird vermutlich wochenlang ausfallen.

Borussia unterlag im letzten Testspiel der U21 des PEC Zwolle mit 1:3. „Die Mannschaft hat das gegen einen starken und sehr erwachsen spielenden Gegner ordentlich gemacht. Wir haben leider zu viele Chancen liegen lassen“, resümierte Trainer Mike Tullberg. Vor allem in der turbulenten Schlussphase vergaben Raul König, Julian Rijkhoff und Noa-Gabriel Simic beste Möglichkeiten. Vincenzo Onofrietti hatte auf Zwolles 2:0-Führung mit dem Anschlusstreffer geantwortet, die Niederländer erzielten unmittelbar nach Wiederanpfiff das 3:1.

Im Derby rechnet Mike Tullberg mit der Rückkehr von Nnamdi Collins und Filippo Mane. Samuel Bamba, der gegen Zwolle noch pausierte, soll dann nach Möglichkeit einen Platz im Kader einnehmen.

BVB U19: Kirsch – Husseck, Cisse, Blank, Korzynietz – Onofrietti (46. Lubach), Walz, Ludwig – Simic, Rijkhoff, Mengot (46. Nwachukwu, 72. König)

Borussias U17 verlor das Testspiel über dreimal 45 Minuten gegen die U17 des dänische Teams FC Nordsjaelland mit 2:3. Trainer Karsten Gorges setzte mit Ausnahme der verletzten Elias Benkara, Gökdeniz Gürpüz und Almugera Kabar den kompletten Kader ein. „Wir hätten gern ein besseres Ergebnis erzielt, können aber aus diesem sehr intensiven Spiel viele positive Erkenntnisse und Eindrücke mitnehmen“, resümiert Gorges. Die Generalprobe vor dem Bundesliga-Auftakt am kommenden Sonntag beim SV Deutz 05 findet Dienstag gegen die U19 des Hombrucher SV statt (Anstoß 16 Uhr im Nachwuchs-Leistungszentrum).

BVB U17: Lisewski – Numbisie, Rahmann, Meiser, Plöger – Herrmann, Zickler – Uka, Wätjen – Brunner (eingewechselt wurden Held, Adamczyk, Mahjoubi, Kerlen, Burstedde, Sadeghi, Masjedizadah, Bäcker)(wiwi)

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen