🤬 Zlatan doing Zlatan things: Rote Karte für Pöbel-Ibrahimović

Logo: OneFootball

OneFootball

Dominik Berger

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwp-images.onefootball.com%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F11%2F2021%2F04%2Fimago1002042906h-1000x667.jpg&q=25&w=1080

Zlatan Ibrahimovic ist auf sein Aufwachsen in der rüden Gegend von Malmö bekanntlich sehr stolz, weil er sich dort schon früh durchsetzen musste. Auch mit 39 Jahren kommt der Junge von der Straße immer mal wieder durch.

So musste Mailands bester Knipser vorzeitig zum Duschen geschickt werden, weil der Schwede sich nicht ganz im Griff hatte.

Während einer anscheinend harmlosen Szene im Vorfeld, griff der italienische Unparteische in die Hosentasche und zeigte Ibrahimović die rote Karte. Nach einem Foul an Milans Calhanoglu pöbelte der Schwede wohl in Richtung des Schiedsrichters, die Kameras konnten die Szene nur bedingt auflösen.

Du kriegst den Jungen aus Malmö, aber eben Malmö nicht aus dem Jungen.