­čś│ Wie viel Pech kann einer haben: Berisha mit dreifachem Pfosten! | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

Dominik Berger┬Ě3. Juni 2021

­čś│ Wie viel Pech kann einer haben: Berisha mit dreifachem Pfosten!

Artikelbild:­čś│ Wie viel Pech kann einer haben: Berisha mit dreifachem Pfosten!

Ohne jetzt hier gro├č etwas heraufzubeschw├Âren, derzeit sieht es f├╝r die DFB-U21 sehr gut aus mit dem Finaleinzug gegen die Niederlande. Die Mannschaft von Stefan Kuntz f├╝hrt mit zwei Treffern, k├Ânnte aber auch schon deutlich h├Âher f├╝hren.

Wenn ein Akteur nicht so gro├čes Pech h├Ątte. Denn Mergim Berisha gelang mittlerweile das Kunstst├╝ck, gleich dreimal Aluminium zu treffen, zweimal davon innerhalb weniger Sekunden.


OneFootball Videos


Zun├Ąchst schlenzte der Salzburger in der ersten Halbzeit einen Freisto├č sehenswert an den Pfosten. In der zweiten Halbzeit h├Ąmmerte Berisha den Ball nach einem Konter an den Pfosten, kurz darauf k├Âpfte er den Ball auch nochmal ans Geb├Ąlk. Im Turnier gelang Berisha das ├╝brigens schonmal, mittlerweile steht er bei vier Pfostentreffern. Selten war einem St├╝rmer ein Tor so sehr geg├Ânnt wie Berisha heute Abend.