Werner warnt: Gladbach hat "viele intelligente Spieler" | OneFootball

Icon: fussball.news

fussball.news

·29. September 2022

Werner warnt: Gladbach hat "viele intelligente Spieler"

Artikelbild:Werner warnt: Gladbach hat "viele intelligente Spieler"

Werder Bremen empfängt am Samstag (18.30 Uhr) in der Bundesliga Borussia Mönchengladbach. Dass die Aufgabe gegen die Fohlen eine Herausforderung ist, weiß Ole Werner.

"Uns erwartet eine sehr spielstarke Mannschaft. Sie versuchen von hinten herauszuspielen und kommen viel über Ballbesitz. Sie haben viele spielstarke und intelligente Spieler", wird Ole Werner vor dem Heimspiel Werder Bremens gegen Borussia Mönchengladbach von der Bild-Zeitung zitiert. Der Übungsleiter der Hanseaten lobt: "Vom Positionsspiel ist es mit das Beste, was ich bisher in der Liga gesehen habe."

"Die Vorzeichen für ein attraktives Spiel sind gegeben"

Kleinreden will Werner seine Mannschaft aber keineswegs. "Wir wollen auch gegen solche Gegner unsere Lösungen im Ballbesitz finden", so der Cheftrainer der Bremer. Er weiß: "Es treffen zwei Mannschaften aufeinander, die beide versuchen, Fußball zu spielen. Die Vorzeichen für ein attraktives Spiel sind gegeben." Vor dem 8. Spieltag rangiert Werder in der Bundesliga auf dem 10. Tabellenplatz, Borussia Mönchengladbach auf dem 6. Rang.

Impressum des Publishers ansehen