Werder Bremen | Erras trotz Reservistenrolle vor Verbleib

Logo: 90PLUS

90PLUS

Artikelbild: Werder Bremen | Erras trotz Reservistenrolle vor Verbleib

News | Patrick Erras ist bei seinem neuen Verein Werder Bremen bislang noch nicht richtig zum Zug gekommen. Der 25-Jährige kam im vergangenen Sommer ablösefrei aus Nürnberg. Trotz seiner Reservistenrolle ist ein Abgang im Winter kein Thema.

Patrick Erras will bei Werder Bremen bleiben

Patrick Erras (25) spielte in dieser Saison in der Bundesliga für Werder Bremen noch keine Minute. Trotzdem denkt er laut einem Bericht der Bild nicht an einen Abschied im Winter.

Dem Bericht zufolge will Erras die Situation annehmen und sich durchbeißen. Ein beschwerlicher Weg, wenn man sieht, dass der 25-Jährige defensive Mittelfeldspieler bislang überhaupt erst zwei Mal am Spieltag im Kader stand. Immerhin durfte er im DFB-Pokal beim Sieg gegen Carl Zeiss Jena in der ersten Runde eine Halbzeit spielen.

Clemens Fritz (39), Leiter Scouting & Profifußball bei Werder Bremen, bestätigte, dass der Spieler sich nicht hängen lässt: „Es ist keine einfache Situation für Patrick. Wie für jeden, der keine Spielzeit bekommt. Aber man sieht bei ihm das Engagement und den Willen, sich weiterzuentwickeln.“

 (Photo by Cathrin Mueller/Bongarts/Getty Images)