Wegen Rose-Aus: BVB-Fans fordern Watzke-Rücktritt | OneFootball

Wegen Rose-Aus: BVB-Fans fordern Watzke-Rücktritt

Logo: Fussballdaten.de

Fussballdaten.de

Nach dem überraschenden Aus für Marco Rose bei Borussia Dortmund wächst die Kritik der Fans am Vorgehen ihres Lieblingsvereins. Als Reaktion auf die Entlassung fordern die Anhänger der Schwarzgelben nun den Rücktritt von Hans-Joachim Watzke.

Große Kritik an Watzke

Während in den ersten Minuten nach der überraschenden Meldung die BVB-Fans auf Twitter mit Fassungslosigkeit reagierten schlug die Gefühlslage von vielen der Dortmunder-Anhänger schnell in eine gewisse Wut um. Dabei lassen die Fans kein gutes Haar an der sportlichen Führung ihres Vereins und fordern nun den Rücktritt von Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Nicht nur die Entlassung an sich, sondern auch die Kommunikation des BVB-Geschäftsführers in den vergangenen Monaten sorgt für Kritik bei den Fans.

Auch die Reaktion von Führungsspieler Jude Bellingham lässt die BVB-Fans tiefer blicken und zu dem Entschluss kommen, dass bei der Trennung einiges schief gelaufen sein muss.

Die Tatsache, dass Watzke seit dem Abschied von Jürgen Klopp immer wieder vom ehemaligen Trainer des BVB schwärmt stößt den Anhänger der Schwarzgelben sauer auf.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen