Wechselgerüchte? FC Bayern soll Pavard nicht verkaufen wollen | OneFootball

Wechselgerüchte? FC Bayern soll Pavard nicht verkaufen wollen

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Um Benjamin Pavard hielten sich zuletzt Wechselgerüchte. Der Franzose wird wohl aber beim FC Bayern bleiben.

Weil der FC Bayern mit Matthijs de Ligt von Juventus einen zusätzlichen Defensivspieler verpflichtet hat, wurde spekuliert, Benjamin Pavard könnte die Münchner im Gegenzug verlassen. Als Abnehmer für den Weltmeister von 2018 wurde vor allem der FC Chelsea gehandelt.

Laut Informationen von “Sport1” will der deutsche Rekordmeister jedoch, dass der 26-Jährige bleibt. Sein Vertrag läuft an der Isar noch bis Ende Juni 2024. Das letzte Worte, ob er bleiben oder wechseln möchte, wird bei ihm liegen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen