Watzke über die Fan-Rückkehr: “Ganz wichtiger Schrtt für alle Fußballfans in Deutschland”

Logo: BVBWLD.de

BVBWLD.de

Artikelbild: Watzke über die Fan-Rückkehr: “Ganz wichtiger Schrtt für alle Fußballfans in Deutschland”

Die Freude und Erleichterung über die bevorstehende Fan-Rückkehr in der Fußball Bundesliga ist groß, auch bei Borussia Dortmund. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke bedankte sich bei der Politik für das grüne Licht und sieht darin einen wichtigen Schritt.

Nach sechs Monaten ohne Zuschauer, kehren die Fußballfans zum Start der neuen Bundesliga-Saison wieder in die Stadien zurück. Bis zu 20 Prozent der ursprünglichen Kapazität dürfen die Vereine nutzen. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat die Entscheidung der Politik für eine Rückkehr von Fans in die Fußball-Stadien begrüßt.

“Ich möchte mich bei allen aus der Politik bedanken”

Für Watzke ist die Fan-Rückkehr ein wichtiges Zeichen und ein großer Schritt: “Die Fußball-Bundesligisten, aber auch die Klubs und Vereine anderer Sportarten, können am heutigen Tage sehr froh sein, und dieses Gefühl haben wir beim BVB auf jeden Fall. Ich möchte mich bei allen aus der Politik bedanken, die in den vergangenen Wochen an der heutigen Entscheidung mitgewirkt haben”.

Der 61-jährige betonte aber zugleich, dass die Liga und vor allem die Klubs nun in der Pflicht sind das Vertrauen der Politik zurück zu zahlen: “Ich fühle ich eine große Verpflichtung, dass wir als Klubs gemeinsam mit den beteiligten Fans mit dieser Probezeit in den kommenden Wochen äußerst verantwortungsvoll umgehen. Die nun genehmigte Teilwiederzulassung von Zuschauern ist jedenfalls ein ganz wichtiger Schrtt für alle Fußballfans in Deutschland”.