đŸŽ„ Wahnsinn in der Regionalliga! Keeper gleicht in der Nachspielzeit aus | OneFootball

đŸŽ„ Wahnsinn in der Regionalliga! Keeper gleicht in der Nachspielzeit aus

Logo: OneFootball

OneFootball

Erik Schmidt

FĂŒr ein wahnsinniges Spektakel haben am Samstag der SV Rödinghausen und der Wuppertaler SV in der Regionalliga West gesorgt.

Die GĂ€ste, die vor diesem 20. Spieltag noch die Tabelle anfĂŒhrten, mussten sich mit einem 1:1-Unentschieden begnĂŒgen.

SV Rödinghausen 1
Wuppertaler SV 1
Torwart-Tor in der Nachspielzeit! | SV Rödinghausen vs. Wuppertaler SV | Regionalliga West
03:58

Und das, obwohl sie erst in der 87. Minute (!) in FĂŒhrung gegangen waren und aufgrund zweier Platzverweise gegen die Hausherren in doppelter Überzahl (!!) agierten.

Doch damit nicht genug. Denn den Ausgleich erzielte in der Nachspielzeit dann auch noch ausgerechnet Alexander Sebald, der eigentlich Keeper (!!!) der RödinghÀuser ist.