Wahlausschuss lässt zehn Kandidaten für AR-Wahl zu

Logo: FC Schalke 04

FC Schalke 04

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fschalke04.de%2Fcontent%2Fuploads%2F2021%2F04%2F210427_logo-1440x810.jpg&q=25&w=1080

Am Sonntag, den 13. Juni 2021, findet die virtuelle Mitgliederversammlung des FC Schalke 04 statt. Einer der Tagesordnungspunkte ist die Wahl von fünf Mitgliedern des Aufsichtsrates.

Der Wahlausschuss des FC Schalke 04 hat aus den Vereinsmitgliedern, die ihre Bewerbung frist- und formgerecht eingereicht hatten, zehn Kandidaten zur Wahl zum Aufsichtsrat auf der Mitgliederversammlung zugelassen.

Die zugelassenen Kandidaten sind:

Holger Brauner
Geburtsdatum: 7.7.1971
Mitglied seit: 1994

Moritz Dörnemann
Geburtsdatum: 31.1.1982
Mitglied seit: 2006

Prof. Dr. Stefan Gesenhues
Geburtsdatum: 17.4.1954
Mitglied seit: 2005

Rolf Haselhorst
Geburtsdatum: 7.7.1958
Mitglied seit: 2004

Axel Hefer
Geburtsdatum: 7.6.1977
Mitglied seit: 1994

Heinz-Jürgen Kallerhoff
Geburtsdatum: 20.8.1954
Mitglied seit: 2001

Sven Kirstein
Geburtsdatum: 18.3.1986
Mitglied seit: 2003

Matthias Rüter
Geburtsdatum: 13.6.1977
Mitglied seit: 2007

Johannes Struckmeier
Geburtsdatum: 6.2.1985
Mitglied seit: 1998

Dr. Meinolf Weidenbach
Geburtsdatum: 18.8.1960
Mitglied seit: 2011

In den kommenden Wochen werden sich die Kandidaten auf schalke04.de noch ausführlicher vorstellen.

Impressum des Publishers ansehen