Vor dem Topspiel gegen den BVB: Bayern bangt um Leon Goretzka! | OneFootball

Vor dem Topspiel gegen den BVB: Bayern bangt um Leon Goretzka!

Logo: FCBinside.de

FCBinside.de

Droht dem FC Bayern der nächste Ausfall vor dem Bundesliga-Topspiel gegen Borussia Dortmund? Leon Goretzka hat am Mittwoch nicht am Teamtraining der Münchner teilgenommen und droht das Spitzenspiel am kommenden Samstag zu verpassen.

Nachdem der Spielkalender der Bayern in den vergangenen Monaten mit englischen Wochen vollgepackt war, hat Julian Nagelsmann diese Woche ausgiebig Zeit seine Mannschaft in Ruhe auf das bevorstehende Topspiel gegen Borussia Dortmund vorzubereiten.

Wirklich sorgenfrei verläuft die Vorbereitung dennoch nicht. Grund: Leon Goretzka fehlte am Mittwoch auf dem Trainingsplatz an der Säbener Straße

Fällt auch Goretzka gegen den BVB aus?

Wie „Sky“-Reporter Torben Hoffmann berichtet, hat der 26-jährige Mittelfeldspieler heute nicht am Mannschaftstraining teilgenommen. Demnach ist dieser mit Mannschaftsarzt Dr. Jochen Hahne in dessen Arztpraxis verschwunden.

Nach Informationen der „BILD Zeitung“ klagt der DFB-Star nach wie vor über Hüftprobleme. Goretzka wurde bereits beim 1:0-Erfolg gegen Arminia Bielefeld vorzeitig ausgewechselt. Laut dem Blatt dieser nun das Spitzenspiel gegen den BVB zu verpassen.

Ein Ausfall von Goretzka wäre ein herber Rückschlag für die Bayern, da mit Joshua Kimmich (Covid-19) und Marcel Sabitzer (Wade) bereits zwei Mittelfeldspieler derzeit nicht zur Verfügung stehen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen