­čĄ» Von der 3. Liga in die PL: Schafft dieser Klub den Durchmarsch? | OneFootball

­čĄ» Von der 3. Liga in die PL: Schafft dieser Klub den Durchmarsch? | OneFootball

Icon: OneFootball

OneFootball

Felix Thielemann┬Ě3. Dezember 2023

­čĄ» Von der 3. Liga in die PL: Schafft dieser Klub den Durchmarsch?

Artikelbild:­čĄ» Von der 3. Liga in die PL: Schafft dieser Klub den Durchmarsch?

Ein Durchmarsch aus den unteren Ligen direkt in die h├Âchste Spielklasse, der Traum eines jeden Fu├čballfans. In der Realit├Ąt nat├╝rlich durchaus selten, doch jetzt k├Ânnte es wieder soweit sein! Denn in der englischen Championship mischt gerade eine ├ťberraschungsmannschaft die Konkurrenz geh├Ârig auf.

Dort steht mit Ipswich Town momentan ein Verein auf dem 2. Tabellenplatz, mit dem wohl wirklich niemand gerechnet hat. Nach 19 Spielen hat Ipswich nur einen Punkt R├╝ckstand auf Tabellenf├╝hrer Leicester und schon ganze 7 Z├Ąhler Vorsprung auf den Tabellendritten Leeds auf den Play-Off Pl├Ątzen. Auf Tabellenplatz 7 ÔÇô also den ersten Tabellenplatz, der nicht zum Aufstieg oder der Teilnahme an den Play-Offs berechtigt ÔÇô sind es sogar unfassbare 17 Punkte!


OneFootball Videos


Dieser Browser wird nicht unterst├╝tzt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser oder installieren Sie die App

video-poster

Was das ganze so besonders macht ist, dass Ipswich erst im Sommer nach vier Jahren in der drittklassigen League One ├╝berhaupt in die Championship aufgestiegen ist. Dazu hat der Kader des Vereins laut ÔÇÜTransfermarktÔÇś den sechstkleinsten Marktwert der 24 Vereine in der Liga. W├Ąhrend ihre direkten Konkurrenten Leicester, Leeds und Southampton jeder auf ├╝ber 200 Millionen Marktwert kommen, sind es bei Ipswich gerade mal ca. 35 Millionen. Gro├če Namen und Stars? Fehlanzeige.

Ob der Durchmarsch des Aufsteigers am Ende gelingt, bleibt abzuwarten. Eine Sensation w├Ąre das ganze aber allemal!


W├╝rdest du Ipswich gerne in der Premier League sehen und erinnerst du dich noch an den letzten solchen Durchmarsch in Deutschland? Schreib es gerne in die Kommentare!