VfL Wolfsburg: Omar Marmoush mischt wieder im Teamtraining mit

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fcdn.ligainsider.de%2Fuploads%2F2020%2F05%2Fomar-marmoush.jpg&q=25&w=1080

Beim VfL Wolfsburg hat sich Omar Marmoush wieder fit gemeldet. Der ägyptische Stürmer plagte sich zuletzt mit muskulären Problemen herum und musste daher kürzertreten. Diese scheint er jetzt aber überwunden zu haben, wie aus einem Bericht der Wolfsburger Allgemeinen/Aller-Zeitung hervorgeht. Dem Blatt zufolge konnte Wölfe-Chefcoach Mark van Bommel zu Wochenbeginn die zuletzt angeschlagenen Offensivkräfte Admir Mehmedi (Knieprobleme) und eben Marmoush wieder im Mannschaftstraining im Trainingslager in Bad Waltersdorf (Österreich) begrüßen. Nach dem Einstieg ins Teamtraining dürften die beiden auch als Optionen für die kommenden Aufgaben der Autostädter bereitstehen. Der VfL testet als Nächstes gegen die AS Monaco. Die Begegnung mit dem Ligue-1-Vertreter ist für den kommenden Samstag geplant.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen