VfL Wolfsburg: Jonas Wind droht gegen die Bayern auszufallen | OneFootball

VfL Wolfsburg: Jonas Wind droht gegen die Bayern auszufallen

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Keine guten Nachrichten für den VfL Wolfsburg: Stürmer Jonas Wind droht für den 2. Spieltag gegen den FC Bayern München (Sonntag, 17:30 Uhr) auszufallen. Wie die Wolfsburger Allgemeine berichtet, musste Wind das Geheimtraining am Mittwoch verletzungsbedingt abbrechen. Der dänische Nationalspieler erlitt demnach offensichtlich eine Muskelverletzung. Dass Wind für die Partie gegen den Rekordmeister ausfällt, sieht das Blatt als „wahrscheinlich“ an. Wind stand am 1. Spieltag gegen Werder Bremen nicht in der Startelf der Wölfe. Josip Brekalo bekam stattdessen den Vorzug. Ob Letzterer (LigaInsider-Note 4,5) allerdings nochmal startet, ist unklar. Max Kruse wäre ein Kandidat, der reinrücken könnte. Josuha Guilavogui würde eine defensivere Variante darstellen.

Impressum des Publishers ansehen