VfL Bochum: Konstantinos Stafylidis droht Ausfall gegen Hoffenheim | OneFootball

VfL Bochum: Konstantinos Stafylidis droht Ausfall gegen Hoffenheim

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Nach kicker-Angaben droht Konstantinos Stafylidis für das Duell mit Ex-Klub TSG Hoffenheim (Samstag, 15:30 Uhr) auszufallen. Jedenfalls ließ der Grieche, der für den zurückliegenden Ligastart gegen den 1. FSV Mainz 05 (1:2) erst kurzfristig fit geworden war, zu Wochenbeginn das Teamtraining beim VfL Bochum aus. Dem Fachmagazin zufolge hat Stafylidis erneut mit muskulären Problemen zu kämpfen. Natürlich bitter für den VfL, den ohnehin größere Verletzungssorgen auf der linken Abwehrseite plagen. So ist Stammkraft Danilo Soares mit seinen Hüftbeschwerden noch länger raus. Und auch Neuzugang Jannes Horn ist nach seiner Muskelverletzung im Oberschenkel aus dem Pokalmatch bei Viktoria Berlin keine Option für das Gastspiel des Revierklubs im Kraichgau. Sollte zudem noch Stafylidis ausfallen, müsste sich Reis natürlich etwas überlegen. Eine Variante wäre beispielsweise Rechtsverteidiger Saidy Janko, ebenfalls ein Neuzugang, nach links zu ziehen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen