VfL Bochum: Danny Blum soll im Testspiel Spielpraxis sammeln | OneFootball

VfL Bochum: Danny Blum soll im Testspiel Spielpraxis sammeln

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Wegen einer Wadenverletzung verpasste Danny Blum die komplette Vorbereitung des VfL Bochum und kam deshalb noch zu keinem Bundesligaeinsatz in dieser Saison. Seit Anfang August ist der Offensivmann wieder im Teamtraining, für die letzte Spielfitness fehlt ihm allerdings noch die Praxis. Diese soll ihm nun im Testkick gegen Go Ahead Eagles Deventer gewährt werden, wo Blum laut kicker zeigen soll, wie weit er schon ist. Das Spiel gegen die Niederländer wird sozusagen zum Härtetest für den Außenbahnspieler. Nach Einschätzung des Fachmagazins wäre der Linksfuß beim Aufsteiger gesetzt, sollte er wieder bei seiner normalen Form angelangt sein. Offen sei jedoch, auf welcher Position. Der 30-Jährige kann auf beiden Flügeln eingesetzt werden und ist zusätzlich durch seine guten Standards wertvoll. Sollte sich Blum im Testspiel wieder als fit erweisen, wäre er sicherlich eine Alternative für das Bundesligaspiel gegen Hertha BSC (12. September, 17:30 Uhr).

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen