VfB Stuttgart: Tanguy Coulibaly setzt nach Kadercomeback wieder aus | OneFootball

Icon: LigaInsider

LigaInsider

·6. Oktober 2022

VfB Stuttgart: Tanguy Coulibaly setzt nach Kadercomeback wieder aus

Artikelbild:VfB Stuttgart: Tanguy Coulibaly setzt nach Kadercomeback wieder aus

Gerade erst in den Kader zurückgekehrt, muss Tanguy Coulibaly schon wieder eine Pause einlegen. Nach einem Bericht des Zeitungsverlags Waiblingen sind bei ihm kurzfristig Beschwerden am Knie aufgetreten, weshalb der flexibel einsetzbare Mittelfeldspieler das Teamtraining am Mittwoch sausen lassen musste. Unklar bleibt zunächst, wie schlimm die Probleme sind und ob Coulibaly für die bevorstehende Bundesligapartie des VfB Stuttgart gegen den 1. FC Union Berlin (Sonntag, 19:30 Uhr) zur Verfügung steht. Die ersten Saisonwochen hatte der Franzose wegen einer hartnäckigen Zehenverletzung verpasst. Nach seiner Genesung berief ihn VfB-Trainer Pellegrino Matarazzo am vergangenen Samstag gegen Wolfsburg (2:3) erstmals wieder ins Aufgebot. Ein Einsatz blieb Coulibaly allerdings verwehrt.

Impressum des Publishers ansehen