VfB Stuttgart: Neuzugang Chris Führich erleidet Schlüsselbeinbruch

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fcdn.ligainsider.de%2Fuploads%2F2021%2F07%2Fchris-fuehrich-vfb-stuttgart-schluesselbeinbruch.jpg&q=25&w=1080

Der VfB Stuttgart muss in den kommenden Wochen voraussichtlich auf Neuzugang Chris Führich verzichten. Der Flügelspieler hat sich am Freitag im Testspiel gegen Arminia Bielefeld einen Schlüsselbeinbruch zugezogen, wie der Klub mitteilte. Noch heute werde er nach Stuttgart abreisen. Eine Operation ist vonnöten. Bereits nach zehn Minuten musste Führich den Platz verlassen. Nach einem Zweikampf mit dem Bielefelder Linksverteidiger Jacob Barrett Laursen war der 23-Jährige unglücklich auf die Schulter gefallen. Wie lange genau Führich dem VfB nun nicht zur Verfügung stehen wird, steht aktuell noch nicht fest.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen