Veto eingelegt! Diese zwei Spieler lehnte Koeman bei Barça ab

Logo: OneFootball

OneFootball

Antonia Hennigs

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwp-images.onefootball.com%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F11%2F2021%2F07%2Fimago1003319903h-1000x667.jpg&q=25&w=1080

Die Kaderplanung und Transfers spielen in der aktuellen Phase für jeden Klub eine große Rolle. Der FC Barcelona macht da natürlich keine Ausnahme. Bei zwei Spielern, die auf der potentiellen Liste der Katalanen standen, legte Trainer Ronald Koeman jetzt aber tatsächlich sein Veto ein.

Wie der katalanische Sender ‚RAC1‘ berichtet, wurden sowohl Ex-Bayern-Profi Renato Sanches, der aktuell bei Lille unter Vertrag steht, als auch der argentinische Innenverteidiger Romero Barça angeboten. Koeman soll von beiden Spielern aber einfach nicht überzeugt gewesen sein und blockierte die Transfers, so der Sender.

Eine Position, die sich viele Trainer nur wünschen können. Koeman kann immerhin bereits auf Neuzugänge wie Memphis Depay, Sergio Agüero und Eric García zurückgreifen. Da kann man sich das ein oder andere Veto schon mal leisten.

In diesem Artikel erwähnt