đŸŽ„ USA-Reise: BVB schrammt an Niederlage vorbei | OneFootball

đŸŽ„ USA-Reise: BVB schrammt an Niederlage vorbei

Logo: OneFootball

OneFootball

Tiziana Höll

Die Saison von Borussia Dortmund will gefĂŒhlt kein Ende nehmen. In Los Angeles ist die Mannschaft dank Maximilian Philipp nun nur knapp einer Niederlage im Testspiel entgangen.

Das Spiel in Kalifornien bedeute fĂŒr zwei Dortmunder einen Abschied: Sowohl fĂŒr Roman Weidenfeller, der das Team nach 16 Jahren das Team verlĂ€sst, als auch fĂŒr Trainer Peter Stöger, der zur kommenden Saison von Lucien Favre abgelöst wird, war es der letzte Auftritt mit Schwarz-Gelb.

Mit einem Sieg konnten die beiden aber leider nicht ausscheiden, da Dortmund nur ein Remis mit 1:1 (0:0) gegen den amerikanischen Verein Los Angeles FC gelang.

Fast schon glĂŒcklich konnten der BVB mit dem Unentschieden abreisen, denn nach einer eher mittelmĂ€ĂŸigen ersten Halbzeit brachte Aaron Kovar den LAFC in der 77  Minute in FĂŒhrung.

Kurze Zeit spĂ€ter und kurz vor Abpfiff gelang Maximilian Philipp dann aber noch der Ausgleich in der 87. Minute. Damit beendet der BVB seine Saison endgĂŒltig und entlĂ€sst seine Spieler in die Sommerpause. Es ist nun an der Zeit, dass es in Dortmund ein wenig ruhiger wird.

In diesem Artikel erwÀhnt