UEFA eröffnet disziplinarische Untersuchung gegen Barça, Real & Juve

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwww.4-4-2.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2021%2F04%2Fuefa-imago-1000.jpg&q=25&w=1080

Die UEFA-Ethikkommission startet eine Untersuchung gegen die drei Super League-Vereine Barcelona, Real Madrid und Juventus.

Dies gibt der europäische Verband am Mittwoch bekannt. Neun der zwölf Gründungsmitglieder haben sich mittlerweile aus der Super League verabschiedet. Sie wurden bestraft und dürfen unter Auflagen wieder an allen UEFA-Wettbewerben teilnehmen. Ob dies auch für die drei abtrünnigen Klubs, die an der Super League-Idee festhalten, gelten wird, entscheidet sich nach der nun initiierten Untersuchung. Die Strafen für diese drei Klubs dürften noch härter ausfallen.

Impressum des Publishers ansehen