Über Tage: 2. Oktober | OneFootball

Icon: FC Schalke 04

FC Schalke 04

·2. Oktober 2022

Über Tage: 2. Oktober

Artikelbild:Über Tage: 2. Oktober

Bemerkenswerte Stichtage aus dem königsblauen Kosmos (und anderen Welten). Am 2. Oktober …

1187 … erobert Sultan Saladin Jerusalem. Er beendet damit eine 88-jährige christliche Herrschaft über die Stadt und leitet den Dritten Kreuzzug ein.

1608 … stellt Hans Lippersheim (auch Lippershey oder Laprey genannt) der niederländischen Regierung seine Erfindung – das Fernrohr – vor.

1910 … wird Heinrich Orzewalla geboren. „Onkel Heinrich“ führt den S04 bis zum seinem Tod 1976 als Vizepräsident und hat wesentlichen Anteil daran, dass sein Vetter Ernst Kalwitzki sich den Schalkern als Spieler anschließt.

1911 … kürzen preußische Schulen die Unterrichtsstunde auf 45 Minuten.

1930 … legt Henry Ford in Köln den Grundstein für sein erstes Autowerk.

1951 … kommt Sting als Gordon Matthew Thomas Sumner im englischen Wallsend zur Welt. Als Solokünstler und Mitglied der Band „The Police“ feiert der Musiker große Erfolge.

1985 … erblickt Ciprian Marica in Bukarest das Licht der Welt. Von 2011 bis 2013 sammelt der rumänische Stürmer 34 Pflichtspiel-Einsätze im Trikot der Knappen.

1992 … werden bei einer Gefangenenrevolte im brasilianischen Gefängnis Carandiru insgesamt 111 Insassen erschossen.

2001 … erklärt die NATO aufgrund der Terroranschläge vom 11. September in den USA erstmals in ihrer Geschichte den Bündnisfall, die alle Mitgliedsländer zum Beistand verpflichtet.

2009 … stirbt Rolf Rüssmann in Gelsenkirchen mit 58 Jahren. In acht Jahren absolvierte der Abwehrspieler zwischen 1969 und 1980 über 300 Partien für Königsblau, von Februar bis August 1987 übernahm er den Posten als S04-Manager.

Impressum des Publishers ansehen