Über den Tellerrand hinaus: Die spektakulärsten Fußballsnacks der Welt | OneFootball

Über den Tellerrand hinaus: Die spektakulärsten Fußballsnacks der Welt

Logo: OneFootball

OneFootball

Max von Stuckrad-Barre

Du willst heute Fußball gucken und weißt noch nicht, was du in der Halbzeit ungesundes in dich hineinstopfen sollst? Die immer gleiche Bratwurst hast du satt? Zum Glück schafft der fantastische Twitteraccount @FootyScran hier Abhilfe und liefert dir Inspiration aus den verschiedensten Stadien der Welt. Guten Appetit!

Chicken Burger im Emirates

Der Arsenal FC nimmt in der gesamten Premier League nicht nur das meiste Geld für Tickets, er serviert auch die trockensten Chicken Burger der Welt.


Pizza bei Inter Mailand

Du hast dich schon immer gefragt, was mit all den Pizzazungen passiert, die bei jedem Bahnhofs-Ditsch übrig bleiben? Wir auch nicht. Wie sich nun herausgestellt hat, werden sie werden in Mailand als Stadion-Snack verkauft.


Pie und Erbsenmatsche in brauner Soße beim Padiham FC

Wenn du dich vom Padiham FC inspirieren lässt, musst du lediglich darauf verzichten, dass Auge zum essen einzuladen.



Käseloser Cheeseburger in Birmingham

Wer sagt denn, dass man für einen Cheese Burger auch Cheese braucht?


Burger aus Birmingham in Liverpool

Alle Burger, die in Birmingham nicht gegessen werden, können einen Tag später an der Anfield Road erstanden werden.


Burger in Rotherham

Irgendwoher kennen wir diesen Burger doch.


Der Preis-Leistungs-König aus Paris

Zugegeben, der Cheese Burger, den man bei PSG bekommt, sieht jetzt nicht direkt lecker aus. Dafür kostet er mit Pommes und Wasser aber auch nur 21 €.