U16 vor Topspiel, U15 will weiße Weste behalten | OneFootball

U16 vor Topspiel, U15 will weiße Weste behalten

Logo: Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach

U16 SF Baumberg – Borussia Wettbewerb: B-Junioren-Niederrheinliga Termin: Sonntag, 11:00 Uhr

Nachdem das Spiel gegen den VfL Rhede in der Vorwoche kurzfristig abgesagt werden musste, ist Borussias U16 um Sinan Hinzmann (Foto) nun wieder in der U17-Niederrheinliga gefordert. Gegen die Sportfreunde Baumberg kommt es zu einem Topspiel an der Tabellenspitze. Die Gastgeber führen mit 18 Punkten aus acht Spielen die Tabelle an, der VfL liegt mit 16 Zählern aus sieben Partien nur knapp dahinter auf Rang zwei.

U15 Borussia – TuS Wickrath U16/U17 11:0 (5:0) Wettbewerb: Freundschaftsspiel Tore: Farid Omorou (3), Daniel Aserov (2), Niklas Swider, Miguel Hartmann, Raphael van Geelkerken, Sinan Hinzmann

VfB Waltrop – Borussia Wettbewerb: C-Junioren-Regionalliga West Termin: Samstag, 11:00 Uhr

Im Testspiel gegen TuS Wickrath hat sich eine gemischte Mannschaft aus U16-, U15- und U14-Akteuren mit 11:0 durchgesetzt. „Dem Ergebnis wollen wir nicht zu viel Bedeutung geben, aber es war für einige Spieler wichtig, wieder über einen längeren Zeitraum zu spielen“, sagte Borussias U15-Trainer Mihai Enache, der für das Team verantwortlich war.

Seine Mannschaft trifft am morgigen Samstag in der C-Junioren-Regionalliga West auf den VfB Waltrop. „Waltrop ist eine Mannschaft, die von der Körperlichkeit lebt und sehr unangenehm zu bespielen ist“, weiß Enache. „Dazu spielen sie auf einem alten Kunstrasenplatz und haben selbst noch die Möglichkeit, in der Tabelle unter die Top sechs zu kommen, deswegen wird es eine schwere Aufgabe.“ Dennoch sehe er seine Mannschaft gewappnet, in Waltrop zu bestehen und weiterhin ungeschlagen zu bleiben. „Wir müssen diese Aufgabe meistern und werden alles daransetzen. Mindestens bis Weihnachten wollen wir unsere weiße Weste beibehalten“, so der Coach.

U14 Borussia – Rot-Weiß Oberhausen Wettbewerb: Nachwuchs-Cup Termin/Ort: Samstag, 13:30 Uhr, BORUSSIA-PARK, Platz 4

Als eines von drei FohlenTeams trifft Borussias U14 im Nachwuchs-Cup an diesem Wochenende auf Rot-Weiß Oberhausen. „Wir erwarten die Oberhausener mit einer disziplinierten Spielweise und hoher körperlicher Präsenz“, sagt VfL-Trainer Jimmy Lucassen. Dagegen müsse seine Mannschaft mit „hoher Intensität und viel Aktivität mit und ohne Ball“ auftreten. Dabei muss die U14 jedoch mit einem kleinen Kader auskommen, da einige Spieler fehlen oder in der U15 aushelfen. „Wir haben aber genug Breite im Kader, um das auffangen zu können“, so Lucassen.

U13 Rot-Weiß Oberhausen – Borussia Wettbewerb: Nachwuchs-Cup Termin: Samstag, 11:00 Uhr

Auch Borussias U13 trifft auf Rot-Weiß Oberhausen, tritt jedoch auswärts an. Nach hohen Siegen in den vergangenen Wochen will das Team von Trainer Oliver Schoepp genau dort anknüpfen. „Wir haben gesehen, was die Jungs für eine spielerische Klasse besitzen“, sagt Schoepp. „Die gilt es, am Wochenende erneut auf den Platz zu bringen.“ Dabei solle seine Mannschaft viele Torchancen kreieren und mannschaftlich geschlossen verteidigen. „Die Jungs sind bereit dafür, von der ersten Minute an dominant aufzutreten“, so der Coach. „Wir wollen ein gutes Spiel machen und uns mit einem guten Ergebnis belohnen.“

U12 Borussia – Rot-Weiß Oberhausen Wettbewerb: Nachwuchs-Cup Termin/Ort: Samstag, 11:00 Uhr, BORUSSIA-PARK, Platz 4

Leistungsvergleich in Anderlecht Wettbewerb: Turnier Termin: Sonntag, 13:30 Uhr

Nach einigen Wochen ohne Ligaspiel ist Borussias U12 wieder im Nachwuchs-Cup gefordert. Auch die Mannschaft von Thomas Maibaum trifft auf Rot-Weiß Oberhausen. „Die Jungs sind heiß, dass es endlich wieder im Nachwuchs-Cup weitergeht“, so Maibaum. „Wir wollen zeigen, dass wir die vergangenen Wochen genutzt haben, um einen weiteren Schritt zu machen.“

Am Sonntag tritt die U12 dann bei einem Leistungsvergleich im belgischen Anderlecht, wo der VfL auf die Top-Klubs RSC Anderlecht, Club Brügge und Royal Antwerpen treffen wird. „Der Vergleich wird hochinteressant“, prognostiziert Maibaum. „Auch auf diesem Level wollen wir mutig Fußball spielen und mit breiter Brust auftreten. Gelingt uns das, können wir jeden Gegner gut bespielen.“

U11 BVB – Borussia Wettbewerb: Freundschaftsspiel Termin: Samstag, 11:00 Uhr

U10 Leistungsvergleich bei Bergheim 2000 Termin: Samstag

U9 1. JFC Alsdorf U10 – Borussia Wettbewerb: Freundschaftsspiel Termin: Samstag, 12:00 Uhr

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen