U15-Mädchen gewinnen Kreispokal | OneFootball

U15-Mädchen gewinnen Kreispokal

Logo: Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach

2. Frauen Borussia – SV Heißen Mülheim Wettbewerb: Frauen-Niederrheinliga Termin/Ort: Sonntag, 12:00 Uhr, Am Haus Lütz

Nach einer spielfreien Woche, die Borussias 2. Frauenmannschaft für einen Mannschaftsabend und Teambuildingmaßnahmen genutzt hat, sind die Fohlen wieder in der Frauen-Niederrheinliga im Einsatz. Der SV Heißen Mülheim liegt mit 16 Punkten aus zwölf Spielen im Tabellenmittelfeld, während die VfL-Frauen mit 25 Zählern auf Rang fünf liegen. Trainer Stephan Deues prognostiziert dennoch kein leichtes Spiel. „Die Mädels haben in der Trainingswoche einen guten Eindruck gemacht“, so der Coach. „Aber ich erwarte einen Gegner, der uns das Leben schwer machen wird.“ Nach zuletzt zwei Siegen in Serie geht seine Mannschaft aber auch mit Rückenwind in die Partie.

U17-Mädchen Borussia – 1. FC Köln Wettbewerb: B-Juniorinnen-Bundesliga West/Südwest Termin/Ort: Samstag, 14:00 Uhr, Am Haus Lütz

Mit der Serie von zwei Ligasiegen am Stück empfangen Borussias U17-Mädchen am Samstag den 1. FC Köln in der B-Juniorinnen-Bundesliga West/Südwest Am Haus Lütz. Die Tabellenkonstellation bringt zusätzliche Spannung in das Derby. Der FC liegt mit 16 Punkten aus zehn Spielen nur zwei Zähler und einen Platz vor dem VfL. Nach dem überzeugenden Auswärtssieg wünschen sich die Fohlen erneut eine „geschlossene Mannschaftsleistung“, wie sie Co-Trainer Christian Klein dem Team bereits beim TuS Issel bescheinigt hatte.

U15-Mädchen FV Mönchengladbach – Borussia 0:4 (0:1) Wettbewerb: C-Juniorinnen-Kreispokal Tore: 0:1 Emma Dahmen (30.), 0:2 Lina Siepmann (46.), 0:3 Lina Siepmann (63.), 0:4 Luisa Lennartz (64.)

Borussia – 1. FC Viersen Wettbewerb: C-Junioren-Kreisklasse 2 Termin/Ort: Samstag, 18:00 Uhr, Am Haus Lütz

Borussias U15-Mädchen (Foto) sind C-Juniorinnen-Kreispokalsieger. Im Finale gegen den FV Mönchengladbach setzte sich das Team von Trainer Alexander Schmitz mit 4:0 (1:0) durch. „Die Mädels haben überragend Fußball gespielt und waren sehr dominant“, freut sich Schmitz. „Bei Ballverlust sind sie direkt ins Gegenpressing gegangen und haben sich viele Torchancen erspielt. Ein Riesenkompliment, der Pokalsieg ist sehr verdient.“

Am Wochenende sind die Fohlen wieder in der C-Junioren-Kreisklasse gefordert und empfangen den Tabellenführer 1. FC Viersen Am Haus Lütz. Die Gäste haben von neun Spielen nur eines verloren und das Hinspiel ging mit 6:1 klar an die Viersener. „Das ist eine richtig gute Mannschaft, auch wenn das Ergebnis im Hinspiel etwas zu hoch ausgefallen ist“, sagt Schmitz. „Daraus wollen wir lernen und dementsprechend die Fehler aus dem Hinspiel minimieren. Die Mädels haben einen guten Lauf und so wollen wir uns auch präsentieren.“

U13-Mädchen SV M’gladbach – Borussia Wettbewerb: D-Junioren-Kreisklasse 1 Termin: Samstag, 11:30 Uhr

Borussias U13-Mädchen treten am morgigen Samstag in der D-Junioren-Kreisklasse beim SV M’gladbach an. Die Lürriper stehen noch punktlos auf dem letzten Platz und haben nach sechs Spielen ein Torverhältnis von 2:60. „Wir wollen das Spiel so angehen, wie die vergangenen Wochen auch“, sagt VfL-Trainerin Laura Wählen. „Den vielen Ballbesitz, den wir haben werden, wollen wir produktiv gestalten.“ Nach dem Heimsieg gegen den 1. FC Mönchengladbach in der Vorwoche könne ihre Mannschaft selbstbewusst auftreten. Unter der Woche haben die Fohlen noch einmal daran gearbeitet, im Überzahlspiel vor dem Tor zielstrebig zu sein. Dies wollen sie nun im Spiel umsetzen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen