Tuta vor dem heißen Herbst: "Sehe uns gewappnet" | OneFootball

Icon: fussball.news

fussball.news

·29. September 2022

Tuta vor dem heißen Herbst: "Sehe uns gewappnet"

Artikelbild:Tuta vor dem heißen Herbst: "Sehe uns gewappnet"

Der Oktober wird für Eintracht Frankfurt wegweisend: Nicht nur in der Bundesliga, sondern auch in der Champions League sowie im DFB-Pokal. Tuta sieht sich und sein Team gut vorbereitet.

Für Eintracht Frankfurt steht der Auftakt in den Oktober mit einem Duell in der Bundsliga gegen Tabellenführer Union Berlin (Samstag, 15.30 Uhr) an. Die Vorbereitungen bei der SGE laufen bereits auf Hochtouren, geht es schließlich auch nach der Partie gegen Union heiß her: Sechs Englische Wochen am Stück stehen auf dem Programm.

"Werden gut vorbereitet sein auf die vielen Spiele"

"Alle Spieler, sowohl die, die frei haben, als auch die Nationalspieler, die im Rhythmus bleiben, werden gut vorbereitet sein auf die vielen Spiele, die bevorstehen. Ich sehe uns gewappnet, um einen goldenen Oktober zu erleben", sagte Tuta gegenüber den vereinseigenen Medien des amtierenden Europa-League-Siegers. Ein Erfolgserlebnis gegen Union könnte den Anfang machen und Kraft freisetzen: Die Berliner sind seit 14 Bundesliga-Spielen ungeschlagen -  die Bilanz: elf Siege und drei Unentschieden.

Impressum des Publishers ansehen