#TSGBOC: Kramarić vor Meilenstein | OneFootball

#TSGBOC: Kramarić vor Meilenstein

Logo: TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim

Offizielles Wappen

Das erste Heimspiel der TSG Hoffenheim in der neuen Bundesliga-Saison steht an. Am Samstag (15.30 Uhr) ist der VfL Bochum zu Gast in der PreZero Arena. tsg-hoffenheim.de hat spannende Fakten zur anstehenden Partie gesammelt.

Wusstet ihr schon, dass…

…Bochum bisher ein Angstgegner der TSG war?

Die TSG Hoffenheim verlor vier der bisherigen sechs Bundesligaspiele gegen den VfL Bochum. Gegen kein anderes Team aus der Liga hat die TSG eine so hohe Niederlagenquote wie gegen die Bochumer (67 %). Zeit also, die Prozentzahl nach unten zu korrigieren.

…der VfL nun seit 20 Jahren auf einen Sieg am ersten Bundesliga-Spieltag wartet?

Am ersten Spieltag gab es für die Bochumer eine 1:2-Niederlage gegen Mainz. Zuletzt gewann der VfL 2002 am ersten Spieltag in der Bundesliga, zwischenzeitlich spielte der Klub aber auch einige Jahre in der 2. Bundesliga

…Grischa Prömel die meisten Meter abspulte?

Am ersten Spieltag lief kein Bundesliga-Spieler mehr als TSG-Neuzugang Grischa Prömel. 12,6 km war der Mittelfeldspieler gegen Borussia Mönchengladbach unterwegs – damit 300 Meter mehr als Joshua Kimmich, der die zweitbeste Laufleistung aufwies.

…Andrej Kramarić eine Lücke schließen kann?

Andrej Kramarić hat in der Bundesliga gegen 25 verschiedene Klubs gespielt, nur gegen zwei Teams hat er bisher nicht getroffen. Greuther Fürth und der VfL Bochum mussten noch keinen Gegentreffer durch den Kroaten hinnehmen. Wenn der Stürmer am Samstag trifft, hat er gegen alle aktuellen Bundesliga-Klubs getroffen.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen