Trotz Niederlage: Franzis Herzenswunsch wird beim KSC-Spiel wahr | OneFootball

Trotz Niederlage: Franzis Herzenswunsch wird beim KSC-Spiel wahr

Logo: FC Schalke 04

FC Schalke 04

Seit zwei Jahren war Franziska nicht mehr in der VELTINS-Arena. Erst kam die Pandemie, dann wurde sie schwer krank. Zum Heimspiel gegen den Karlsruher SC am Freitag (17.9.) lud Schalke hilft! Franziska ein – und erfüllte ihr einen Herzenswunsch.

Nachdem ihre Schwägerin Schalke hilft! um Unterstützung gebeten hatte, ging alles ganz schnell. Am Freitagabend war es dann soweit: Mit ihrer Cousine und einem Freund ging es für Franzi von Hildesheim nach Gelsenkirchen – direkt in die Heimspielstätte des FC Schalke 04, die VELTINS-Arena. Nachdem die Mannschaft aus dem Bus stieg und zur Vorbereitung in die Kabine verschwand, ging es für die drei Gäste auch schon auf die Tribüne.

Dort sahen sie eine spannende Partie, die der S04 später in Unterzahl verlor – obwohl Franzi die Spieler nach Kräften anfeuerte, ging das Spiel leider ohne Sieg für Königsblau aus. Für Franzi war die Niederlage am Ende aber nicht ganz so schlimm, denn der Tag, an dem sie ihre Idole wieder live sehen konnte, war so viel mehr wert und motiviert sie weiter, gegen die Krankheit zu kämpfen.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen