SV Werder Bremen: Eren Dinkçi feiert Comeback nach Verletzung | OneFootball

SV Werder Bremen: Eren Dinkçi feiert Comeback nach Verletzung

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Eren Dinkçi konnte nach überstandenen muskulären Problemen, die ihn für etwas mehr als vier Wochen außer Gefecht setzten, sein Comeback feiern. Der Angreifer kam dabei zunächst für die U23 des SV Werder Bremen zum Einsatz, wo ihm auch direkt ein Blitztreffer (1. Minute) beim 2:0 über den FC St. Pauli (U23) gelang. Am kommenden Wochenende dürfte Dinkçi wieder ein Thema für den Bundesligakader der Grün-Weißen sein. Bremen trifft am Samstag (15:30 Uhr) auswärts auf Borussia Dortmund.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen