SV Werder Bremen: Der nächste Abgang steht fest | OneFootball

SV Werder Bremen: Der nächste Abgang steht fest

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Kebba Badjie zieht es weg vom SV Werder Bremen. Allerdings nicht weit weg. Sein neuer Arbeitgeber und Drittligaaufsteiger VfB Oldenburg ist nur rund 40 Kilometer Luftlinie westlich von Bremen ansässig. Der 22-jährige Offensivspieler wurde vergangenes Jahr zu den Profis hochgezogen und in der Folge zum Drittligisten Hallescher FC verliehen. Dort kam er auf 15 Ligaeinsätze (eine Vorlage). Nun also wieder der Schritt in die 3. Liga – dieses Mal fest. Ob Werder für Badjie noch eine kleine Ablösesumme erhält, ist unklar. Vertraglich gebunden war der Gambier an die Grün-Weißen noch bis 2023. Badjie ist damit inklusive der Leihspieler (Mai, Assalé, Weiser) Stand jetzt der elfte Abgang des Klubs.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen