👀 Steht der Chelsea-Abschied bevor? Werner schon gar nicht mehr im Kader | OneFootball

👀 Steht der Chelsea-Abschied bevor? Werner schon gar nicht mehr im Kader

Logo: OneFootball

OneFootball

Jan Schultz

In den letzten Tagen hat sich ein möglicher Wechsel von Timo Werner zu einem ganz heißen Thema entwickelt. Thomas Tuchel hat das Thema nun weiter angeheizt.

Denn zum Saisonstart des FC Chelsea verzichtet der deutsche Übungsleiter gänzlich auf den Nationalstürmer. Werner steht also nicht einmal im Kader der Blues.

Stattdessen hat Landsmann Kai Havertz gegen den FC Everton den Platz im Sturmzentrum inne, auf der Bank sitzt Youngster Armando Broja.

Everton 0
Chelsea 1
reguläre Spielzeit

Die Ausbootung Werners kommentierte Tuchel vor dem Anpfiff indes nicht. In Leipzig wiederum dürften sie sich die Hände reiben, RasenBallsport gilt schließlich als potentieller Abnehmer.