Statistik-Prognose: Bayern Favorit auf den Henkelpott | OneFootball

Statistik-Prognose: Bayern Favorit auf den Henkelpott

Logo: fussball.news

fussball.news

In der vergangenen Woche sind die Europapokale in die Gruppenphase gestartet. Mit der Niederlage von Manchester United bei den BSC Young Boys und dem Remis von Paris Saint-Germain gegen den FC Brügge gab es durchaus erste Überraschungen in der Champions League. Der FC Bayern hingegen zeigte eine Machtdemonstration.

Das 3:0 beim FC Barcelona bestätigte den klaren Abstand, der zwischen den beiden Nobelklubs inzwischen besteht. Der perfekte Start für den Rekordmeister, für den die Gruppenphase sowieso kaum mehr als eine Pflichtaufgabe darstellen sollte. Die Statistiker vom Portal FiveThirtyEight beziffern die Chance auf das Achtelfinale so schon auf 97 Prozent. Mehr noch: Die Bayern haben demnach auch die besten Chancen auf das Viertel- und Halbfinale sowie die Teilnahme am Endspiel. Die Wahrscheinlichkeit auf den Gewinn des Henkelpotts wird mit 19 Prozent angegeben.

Bayern, ManCity und Liverpool

Hier müssen sich die Münchner den Bestwert mit Manchester City teilen, das zum Auftakt gegen RB Leipzig ein wildes 6:3 hingelegt hat. Weil der FC Bayern aber die um einen Prozentpunkt höhere Wahrscheinlichkeit eines Finaleinzugs beigemessen wird, dürfen sich die Titelträger von 2020 aktuell in der Prognose des Portals als der Topfavorit rühmen. Hinter den Münchnern und ManCity klafft schon eine große Lücke zum dritten Favoriten, dem FC Liverpool. Diese drei Teams haben demnach eine Titelchance von insgesamt 48 Prozent. 

PSG abgeschlagen

Titelverteidiger FC Chelsea folgt auf Rang vier, dahinter überrascht Ajax mit einer Titelwahrscheinlichkeit von immerhin 8 Prozent. Bemerkenswert auch: Der vermeintliche Top-Favorit PSG landet nicht nur hinter den Niederländern, sondern auch hinter Borussia Dortmund, Barca und ManUnited. Die Statistiker scheinen nicht viel auf das Traum-Trio aus Kylian Mbappe, Lionel Messi und Neymar zu geben.

Die zehn Favoriten auf den UCL-Titel nach dem Auftakt

1. FC Bayern, 19 Prozent Gewinnwahrscheinlichkeit

2. Manchester City, 19 Prozent

3. FC Liverpool, 10 Prozent

4. FC Chelsea, 9 Prozent

5. Ajax, 8 Prozent

6. Real Madrid, 6 Prozent

7. FC Barcelona, 4 Prozent

8. Borussia Dortmund, 3 Prozent

9. Manchester United, 3 Prozent

10. Paris Saint-Germain, 3 Prozent

(Angaben via FiveThirtyEight, bei Gleichstand entscheidet die Wahrscheinlichkeit der Final-Teilnahme)

Impressum des Publishers ansehen