📸 "Siiiiiiiiiii": So skurril feiert CR7 Real Madrids Clásico-Erfolg

Logo: OneFootball

OneFootball

Erik Schmidt

Artikelbild: 📸 "Siiiiiiiiiii": So skurril feiert CR7 Real Madrids Clásico-Erfolg

Nach seiner Covid-19-Infektion befindet sich Cristiano Ronaldo aktuell noch in Quarantäne. Von dort aus verfolgte der 35-Jährige am Samstag offensichtlich auch den Clásico, schließlich verfasste er unmittelbar nach dem Abpfiff einen positiv gestimmten Tweet.

Real Madrid, der Ex-Verein des Portugiesen, hatte die wohl prestigeträchtigste Partie im europäischen Fußball nämlich mit 3:1 für sich entschieden.

Ronaldo, der inzwischen für Juventus Turin spielte, scheint demnach noch immer einiges an den Königlichen zu liegen. Auch wenn sein Pose auf dem Bild etwas skurril daherkommt.

AuĂźerdem heizte der Portugiese so schon einmal die Stimmung vor dem anstehenden Duell seiner Alten Dame am kommenden Mittwoch mit den Katalanen an. Ob CR7 dann auch wieder selbst mit auf dem Platz stehen kann, steht noch nicht fest.

Lionel Messi würde sich derweil wohl auf ein Wiedersehen mit seinem langjährigen Widersacher freuen. Denn seit Ronaldo die Madrilenen verlassen hat, wartet der Argentinier auf eine Torbeteiligung im Clásico.