Seit 2009 erst einmal: Nur Bayern Achtelfinalist? | OneFootball

Seit 2009 erst einmal: Nur Bayern Achtelfinalist?

Logo: fussball.news

fussball.news

Dass der FC Bayern die Bundesliga auf der europäischen Bühne unter allen Klubs am besten vertritt, liegt auf der Hand. Die dominante Mannschaft des Landes kommt für gewöhnlich auch im internationalen Vergleich gut weg. In dieser Saison droht der Rekordmeister ab der K.o.-Phase der einzige Vertreter in der Champions League zu sein.

Borussia Dortmund verabschiedete sich am Mittwochabend recht peinlich mit einem 1:3 bei Sporting in Lissabon aus einer nicht eben mörderischen Gruppe. RB Leipzig hatte es unter anderem gegen Manchester City und Paris Saint-Germain ungleich schwerer und schon nach vier Spieltagen nicht mehr in der Lage, sich fürs Achtelfinale zu qualifizieren. So liegen die Hoffnungen der Bundesliga auf dem VfL Wolfsburg, der mit einem Sieg über den französischen Meister OSC Lille sicher im Achtelfinale dabei wäre.

Bayern hielt zuletzt 2017/18 alleine die Fahne hoch

Sollte es den Wölfen nicht gelingen, wäre der FC Bayern zum ersten Mal seit der Saison 2017/18 alleine auf weiter Flur, was deutsche Vertreter in der K.o.-Phase der Königsklasse anbelangt. Seinerzeit hatte die Bundesliga nur drei feste Startplätze: Der BVB und Leipzig schieden nach der Gruppenphase aus, die TSG Hoffenheim war zuvor in den Playoffs am späteren Finalisten FC Liverpool gescheitert. Schon die Saison '17/18 stellte eine Ausnahme dar, zuvor war die Bundesliga zuletzt von 2006 bis 2009 dreimal nacheinander von je nur einem Klub im Achtelfinale vertreten worden. Dem gegenüber stehen in den letzten 15 Jahren immerhin auch vier Spielzeiten, in denen alle Bundesliga-Klubs die Gruppenphase überstanden haben.

Wie viele Bundesligisten erreichten die K.o.-Phase?

2006/07: 1 von 3 (FC Bayern)

2007/08: 1 von 3 (FC Schalke 04)

2008/09: 1 von 2 (FC Bayern)

2009/10: 2 von 3 (FC Bayern, VfB Stuttgart)

2010/11: 2 von 3 (FC Bayern, FC Schalke 04)

2011/12: 2 von 3 (FC Bayern, Bayer Leverkusen)

2012/13: 3 von 3 (FC Bayern, Borussia Dortmund, FC Schalke 04)

2013/14: 4 von 4 (FC Bayern, Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen, FC Schalke 04)

2014/15: 4 von 4 (FC Bayern, Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen, FC Schalke 04)

2015/16: 2 von 4 (FC Bayern, VfL Wolfsburg)

2016/17: 3 von 4 (FC Bayern, Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen)

2017/18: 1 von 3 (FC Bayern)

2018/19: 3 von 4 (FC Bayern, Borussia Dortmund, FC Schalke 04)

2019/20: 3 von 4 (FC Bayern, Borussia Dortmund, RB Leipzig)

2020/21: 4 von 4 (FC Bayern, Borussia Dortmund, RB Leipzig, Borussia Mönchengladbach)

2021/22: maximal 2 von 4 (FC Bayern, eventuell VfL Wolfsburg)

Impressum des Publishers ansehen