Seit 17 Spielen sieglos: Dynamo verliert Generalprobe vor Relegation | OneFootball

Seit 17 Spielen sieglos: Dynamo verliert Generalprobe vor Relegation

Logo: liga3-online.de

liga3-online.de

Dynamo Dresden reist am kommenden Freitag mit einer Niederlage im Gepäck zum Hinspiel der Relegation nach Kaiserslautern.

Komplette Rückrunde ohne Sieg

Am Sonntag verloren die Sachsen das Derby gegen den FC Erzgebirge Aue mit 0:1 und sind damit nun seit 17 Spielen sieglos – also die komplette Rückrunde. Den letzten Sieg holte Dresden am 12. Dezember im Hinspiel gegen Aue (1:0), seitdem verbuchte der Drittliga-Meister von 2021 nur noch zehn Punkte. Kein Team war in diesem Zeitraum schlechter. Auch der Trainerwechsel von Alexander Schmidt hinzu Guerino Capretti brachte nicht die erhoffte Wende: Aus den zehn Spielen unter seiner Leitung gab es im Schnitt lediglich 0,6 Zähler. Die Chancen für den 1. FC Kaiserslautern, über die bereits ausverkauften Relegationsspiele am 20. und 24. Mai den Aufstieg zu schaffen, stehen somit nicht schlecht.

Impressum des Publishers ansehen