Schalke 04 | Kabak für 5 Spiele gesperrt!

Logo: 90PLUS

90PLUS

Artikelbild: Schalke 04 | Kabak für 5 Spiele gesperrt!

News | Das Spiel gegen Werder Bremen sorgte bei den Schalkern für einiges an Gesprächsstoff und sogar eine Trainerentlassung. Doch auch eine Unsportlichkeit von Ozon Tabak bestimmte die Schlagzeilen. diese wird nun nachträglich bestraft.

Kabak fehlt Schalke für 5 Spiele

Vieles war für den geneigten Zuschauer beim Spiel des FC Schalke 04 gegen Werder Bremen wie immer. Die Gelsenkirchener legten erneut einen schwachen Auftritt hin und unterlagen auch im Duell der Krisenteams gegen die Hanseaten deutlich mit 1:3. Im Anschluss musste dann auch Trainer David Wagner (48) seinen Hut nehmen, doch ein weiteres Thema beschäftigte die Berichterstattung nach dem Spiel ebenfalls. Denn Schalkes Verteidiger Ozan Kabak (20) ließ sich zu einer groben Unsportlichkeit hinreißen, spuckte in Richtung des am Boden legenden Gegenspielers.

Im Spiel blieb diese Aktion erst einmal ungeahndet, doch schon direkt nach Anpfiff wurde spekuliert, dass die Spuck-Attacke nachträglich geahndet werden könnte. Am Montagmittag leitete der Kontrolleur-Ausschuss des DFB dann ein Ermittlungsverfahren ein, dessen Ergebnis jetzt feststeht. Kabak wird für sein unsportliches Verhalten zu vier Spielen Sperre verdonnert. Da der Innenverteidiger zusätzlich auch noch die gelb-rote Karte kassierte, wird er den Gelsenkirchnern nun für insgesamt fünf Bundesligaspiele nicht mehr zur Verfügung stehen.

Julius Eid

Photo:Imago