SC Freiburg: Lukas Kübler fällt auch gegen Dortmund aus | OneFootball

SC Freiburg: Lukas Kübler fällt auch gegen Dortmund aus

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Der SC Freiburg muss nach Angaben des kicker auch gegen Borussia Dortmund auf Lukas Kübler verzichten. Der Rechtsverteidiger ist am Mittwoch zwar für ein Lauftraining auf den Platz zurückgekehrt, doch reicht das nicht, um am Freitagabend gegen den BVB mitwirken zu können. Kübler klagt seit Kurzem über muskuläre Probleme im Oberschenkel, die ihn bereits das erste Ligaspiel kosteten. Positiv ist der Ausfall aus Sicht von Kiliann Sildillia. Der Franzose war schon in der Vorbereitung ganz nah an Kübler dran und stand dementsprechend am 1. Spieltag gegen Augsburg für ihn in der Startelf. Diesen Platz hat der 20-Jährige nun aller Voraussicht nach auch in der kommenden Partie sicher. Spannend zu beobachten wird sein, wer sich durchsetzen wird, wenn Kübler wieder zur Verfügung steht.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen