Romain Faivre steht auf dem Zettel des BVB

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Artikelbild: https://image-service.onefootball.com/crop/face?h=810&image=https%3A%2F%2Fwww.4-4-2.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2021%2F03%2FRomain-Faivre-Imago-1000.jpg&q=25&w=1080

Der französische Mittelfeldprofi Romain Faivre steht auf dem Notizzettel von Borussia Dortmund und weiteren Topklubs.

Der 22-Jährige nimmt bei Ligue 1-Klub Stade Brest einen Stammplatz ein und kommt in dieser Saison auf 5 Treffer und drei Assists in 28 Ligaspielen. Gemäss “L’Équipe” steht Faivre in Deutschland beim BVB und auch bei Bayer Leverkusen hoch im Kurs. Ausserdem interessieren sich auch Leeds United aus der Premier League und andere Vereine für den Shootingstar.

Die Brest-Verantwortlichen bestätigen, dass es bereits im Winter Anfragen für den Offensivspieler gab. Angeblich wird eine Ablöse von 20 Mio. Euro für den noch bis 2025 unter Vertrag stehenden Spieler gefordert.

Impressum des Publishers ansehen