PSG-Sportdirektor Leonardo: Keine Option im Vertrag von Messi

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Am Samstag sickerten vermeintliche Details zu Lionel Messis Kontrakt bei Paris Saint-Germain durch. PSG-Sportdirektor Leonardo hat etwas klarzustellen.

Laut Angaben der französischen Sportzeitung “L´Équipe” soll Lionel Messi bei Paris Saint-Germain ein Fixgehalt von 30 Millionen Euro netto jährlich verdienen. Zudem erhalte der Argentinier einen Treuebonus von 10 Millionen Euro für jedes weitere Jahr, das er bei PSG verbringt. Dies wurde jedoch von Leonardo dementiert (4-4-2.ch berichtete).

Und wie der brasilianische Manager gegenüber “RMC Sport” ebenfalls betonte, gibt es in Messis Vertrag “keine Option, auch keine obligatorische” auf ein weiteres Vertragsjahr, unterschrieb der frühere Barça-Star bis 2023 in Paris. Sollte es dennoch zur Verlängerung kommen, müsste folglich erneut verhandelt werden.

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen