“Pedri hat es satt, mit Andres Iniesta verglichen zu werden” | OneFootball

“Pedri hat es satt, mit Andres Iniesta verglichen zu werden”

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Mittelfeldjuwel Pedri wird angesichts seiner Veranlagung häufig mit seinem Idol vom FC Barcelona, Andres Iniesta, verglichen. Das nervt den aufstrebenden Fussballer, sagt Luis Enrique.

Luis Enrique legt dar, dass Pedri die ständigen Vergleiche mit Andres Iniesta ziemlich auf die Nerven gehen. “Pedri hat es satt, mit Iniesta verglichen zu werden”, sagte Enrique während einer Medienrunde im Rahmen der Kadernominierung der spanischen Nationalmannschaft. “Und wenn sie ihn mit Messi… vergleichen. Er weiss, dass er den Weg von Pedri gehen muss. Er weiss, was er zu tun hat.”

Technisch, flink, ruhig am Ball – Pedri bringt alle Fertigkeiten mit, im Camp Nou ähnlich erfolgreich zu werden wie Iniesta, den er erst vor wenigen Tagen erneut als sein Idol bezeichnet hatte. Dass andauernd Parallelen zwischen dem 19-Jährigen und der Barça-Legende gezogen werden, stinkt ihm jedoch.

Nachdem Pedri die letzten Länderspielperioden verletzungsbedingt aussetzen musste, erfuhr er von Enrique für die anstehenden Spiele gegen Albanien (26. März) und Island (29. März) wieder ein Aufgebot. “Es ist immer eine Freude, Spieler mit seinem Profil zu sehen. Er bringt sich in verschiedenen Bereichen ein, und jetzt ist er angespornt, das Maximum zu erreichen. Ich bin sehr froh, ihn wieder in der Nationalmannschaft zu haben”, kommentiert Enrique die Pedri-Rückkehr.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen