✅ Offiziell: Trabzonspor verpflichtet Trezeguet! | OneFootball

✅ Offiziell: Trabzonspor verpflichtet Trezeguet!

Logo: LIGABlatt

LIGABlatt

Mit Trezeguet (Aston Villa) ist der fünfte Sommer-Neuzugang von Meister Trabzonspor perfekt. Für den 27-jährigen ägyptischen Nationalspieler überweisen die Bordeaux-Blauen vier Millionen Euro nach Aston Villa. Der Flügelspieler unterschreibt dabei ein Vierjahresvertrag mit einem Jahresgehalt von 1,55 Millionen Euro.

Der amtierende türkische Meister Trabzonspor rüstet weiter auf! Mehrere Wochen wurde in den Medien schon darüber berichtet, nun ist es offiziell: Mit Trezeguet vom Aston Villa bestätigte Trabzonspor gestern den fünften Transfer der laufenden Transferperiode. Mit dem 27-jährigen Ägypter, der auf der Linksaußenposition sich am wohlsten fühlt, wurde ein Vertrag über vier Jahre abgeschlossen. Das Gehalt beläuft sich auf rund 1,55 Millionen Euro. Zudem überweist der amtierende türkische Meister eine Ablösesumme von vier Millionen Euro an Aston Villa, wo letzterer in der Saison 2019/20 für eine Ablöse von zehn Millionen Euro von Kasımpaşa verpflichtet wurde.

Dritte Station in der Süper Lig

Für den Ägypter ist die Süper Lig kein Neuland. Bereits in der Saison 2017/18 bei Kasımpaşa sowie in der vergangenen Rückrunde bei Başakşehir lief der Linksaußen als Leihspieler auf. An der offiziellen Vorstellung am gestrigen Tag begrüßte Trabzonspor-Präsident Ahmet Ağaoğlu den Transfer des 27-Jährigen, und kündigte im Hinblick auf die Kaderplanung weitere Verstärkungen an: "Wir hatten bereits ein starkes Team und haben die Saison als Meister beendet. Unser größtes Ziel ist es allerdings, den Kader weiter zu verstärken, da wir in der kommenden Saison sowohl in der Süper Lig als auch im türkischen Pokal sowie hoffentlich in der Champions League antreten werden. Trezeguet war einer dieser Spieler, der unsere Scouts und das Trainerteam überzeugt hat. Seine Qualität wird unseren Kader ohne Zweifel verstärken", so Ağaoğlu an der offiziellen Vorstellung des Ägypters.

In der vergangenen Rückrunde stand der ägyptische Nationalspieler als Leihspieler bei Başakşehir 13 mal auf dem Platz, und lieferte dabei starke sechs Tore und vier Assists. Zudem schaffte er es mit der ägyptischen Nationalmannschaft beim Afrika-Cup bis ins Finale, wo letzterer allerdings gegen Senegal im Elfmeterschießen (2:4) den Kürzeren ziehen musste.

Impressum des Publishers ansehen