Offiziell: Josip Brekalo verlässt den VfL Wolfsburg Richtung Turin | OneFootball

Offiziell: Josip Brekalo verlässt den VfL Wolfsburg Richtung Turin

Logo: LigaInsider

LigaInsider

Schon lange standen in diesem Transfersommer die Zeichen zwischen Josip Brekalo und dem VfL Wolfsburg auf Trennung, am letzten Tag des Fensters wurde nun endlich Einigung erzielt: Der 23-Jährige verlässt die Niedersachsen und schließt sich dem FC Turin an. Dies ist der offiziellen Seite der Serie A zu entnehmen. Bei dem italienischen Erstligisten unterschreibt der kroatische Nationalspieler zunächst für ein Jahr auf Leihbasis, anschließt besitzt Torino eine Kaufoption. Laut Sky soll diese bei 13 Millionen Euro liegen, zuvor kassieren die Wolfsburger bereits eine Leihgebühr in Höhe von 1,5 Millionen Euro.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen