Nur Medizincheck fehlt noch: Gladbach holt neuen Angreifer | OneFootball

Icon: 90min

90min

·30. August 2023

Nur Medizincheck fehlt noch: Gladbach holt neuen Angreifer

Artikelbild:Nur Medizincheck fehlt noch: Gladbach holt neuen Angreifer

Borussia Mönchengladbach bekommt weitere Verstärkung für den Sturm. Jordan Siebatcheu steht unmittelbar vor einem Wechsel an den Niederrhein.

Die Verantwortlichen der Borussia hatten zuletzt kein Geheimnis daraus gemacht, dass sie für das Sturmzentrum noch eine Alternative für Tomas Cvancara suchen. Auch wenn der 23-jährige Neuzugang bislang einen tollen Eindruck hinterlassen hat, wäre es blauäugig, damit zu planen, dass Cvancara in seiner ersten Saison in einer europäischen Top-Liga durchweg auf hohem Niveau performt.


OneFootball Videos


Als heißester Kandidat galt zuletzt Jordan Siebatcheu, der bei Union Berlin aufs Abstellgleis geraten ist. Zwar stand auch ein fester Transfer im Raum, doch Gladbach kann die Ablöse, die auf rund drei Millionen Euro beziffert wird, nicht ohne vorherigen Verkauf stemmen. Da sich derzeit auch kein Abgang andeutet, haben sich die Borussen mit Union Berlin nun auf eine Leihe geeinigt.

Laut Angaben von RMC Sport ist der Deal zwischen den beiden Klubs praktisch beschlossene Sache. Jordan wird innerhalb der nächsten 24 Stunden seinen Medizincheck bei der Fohlenelf absolvieren - Gladbach konnte sich zusätzlich zur einjährigen Leihe auch eine Kaufoption sichern. Wie hoch diese ausfällt, ist derzeit nicht bekannt.

Über die Ankunft des Angreifers dürfte sich insbesondere Gerardo Seoane freuen, der mit Jordan bereits zu gemeinsamen Zeiten bei den BSC Young Boys gearbeitet hat.

Impressum des Publishers ansehen