Norwegen-Coach: "Kein Problem bei Haaland" | OneFootball

Norwegen-Coach: "Kein Problem bei Haaland"

Logo: fussball.news

fussball.news

Borussia Dortmund muss wohl nicht um einen Ausfall von Erling Haaland fürchten. Einem Einsatz am kommenden Samstag (18.30 Uhr) gegen RB Leipzig scheint nichts im Wege zu stehen.

Stale Solbakken, Nationaltrainer Norwegens, habe gegenüber dem früheren Eintracht-Frankfurt-Stürmer und heutigen TV-Experten Jan Aage Fjörtoft bestätigt, dass es "kein Problem bei Haaland" gibt. Obwohl der Angreifer im Länderspiel gegen Armenien (9:0) einige Male "getreten" wurde, soll er keine Verletzung davongetragen haben.

Haaland und der BVB treten am Samstag gegen Leipzig an

Zuvor gab bereits der Pay-TV-Sender Sky leichte Entwarnung bei Haaland. Demnach werde das Ausmaß der Blessur aber seitens Borussia Dortmund in den kommenden zwei Tagen bewertet. Dass der 21-Jährige im Top-Spiel gegen RB Leipzig mit von der Partie sein wird, ist somit zu erwarten.

Impressum des Publishers ansehen