Nicht Palhinha! Wer Bayerns neuer Wunsch-Sechser sein soll | OneFootball

Icon: fussball.news

fussball.news

·6. Dezember 2023

Nicht Palhinha! Wer Bayerns neuer Wunsch-Sechser sein soll

Artikelbild:Nicht Palhinha! Wer Bayerns neuer Wunsch-Sechser sein soll

Der FC Bayern hat wegen des Ausscheidens im DFB-Pokal unter der Woche spielfrei. Die Blamage beim 1.FC Saarbrücken ist der größte Makel auf einer ansonsten starken Saison der Münchner. Dass die so gut gelingt, hätte nach dem Debakel im Transfer-Endspurt um Joao Palhinha sicher nicht jeder Beobachter erwartet.

Palhinha nicht mehr der Favorit

Update: Pavlovic als gute Alternative zu Palhinha. Den Portugiesen hatte der Rekordmeister schon einfliegen lassen, mit Bayern-Klamotten ausgestattet und an seinem vermeintlichen ersten Arbeitstag von einem Kamera-Team begleiten lassen. Das Problem: Der FC Fulham machte seine Wechselzusage stets davon abhängig, selbst Ersatz zu finden. Weil dies nicht gelang, musste der Sechser am Deadline Day wieder in den Flieger steigen und nach London zurückkehren. Dort hat er zwischenzeitlich sogar seinen Vertrag verlängert. Dennoch gilt Palhinha weiter als Kandidat für einen Bayern-Transfer, allerdings nicht als allererste Wahl.


OneFootball Videos


Sechser soll im Sommer kommen

Diesen Status hat laut eines Berichts von Sport Bild Martin Zubimendi vom Champions-League-Achtelfinalisten Real Sociedad inne. Der vierfache spanische Nationalspieler ist jünger als Palhinha und gilt als spielstärker. Entscheidend im Vergleich zum Profi von Fulham ist auch: Wie jeder Kicker in LaLiga hat Zubimendi eine Ausstiegsklausel. Im Sommer 2024 soll die bei 60 Millionen Euro liegen, berichtet das Magazin. Demnach sei die Verpflichtung des von Thomas Tuchel dringend gewünschten defensivstarken Sechsers erst nach der Saison vollzogen werden. Zubimendi ist offenbar der Auserwählte. Den 24-Jährigen hatte zuletzt auch der FC Barcelona immer wieder auf dem Visier, musste aus wirtschaftlichen Gründen aber Abstand von einem Transfer nehmen.

Impressum des Publishers ansehen