📾 Neun Änderungen: Bayern wirbelt Startelf gehörig durcheinander

Logo: OneFootball

OneFootball

Dominik Berger

Artikelbild: 📾 Neun Änderungen: Bayern wirbelt Startelf gehörig durcheinander

Der Bundesliga-Spieltag ist in vollem Gange und heute greift auch noch der Rekordmeister ins Geschehen ein, die Bayern gastieren in Bielefeld. Bereits unter der Woche haben die Bayern ihre Pflichtaufgabe im DFB-Pokal souverĂ€n gelöst, nun steht mit Bielefeld wieder die Bundesliga auf dem Programm. Hansi Flick hat einige Änderungen vorgenommen.

Die Bayern haben gleich neun Änderungen in der Startelf, nur Thomas MĂŒller und Niklas SĂŒle sind vom Pokalspiel gegen DĂŒren ĂŒbriggeblieben.

So beginnt der Rekordmeister im Prinzip in Bestbesetzung gegen den Aufsteiger. Robert Lewandowski hat seine kleine Blessur aus dem LĂ€nderspiel ĂŒberstanden und steht direkt in der Startelf.