💸 Neue Marktwerte: Haaland ist der wertvollste Spieler der Welt, Kimmich knackt die 100 Mio. Euro | OneFootball

💸 Neue Marktwerte: Haaland ist der wertvollste Spieler der Welt, Kimmich knackt die 100 Mio. Euro

Logo: FCBinside.de

FCBinside.de

Das Wirtschaftsprüfungs-Unternehmen „KPMG“ analysiert und aktualisiert regelmäßig die Marktwerte aller Profis in den europäischen Top-Ligen. Diese Woche gab es ein neues Update. BVB-Stürmer Erling Haaland ist laut „KPMG“ der wertvollste Spieler der Welt. Bayern-Profi Joshua Kimmich hat indes die Schallmauer von 100 Mio. Euro geknackt.

Während es in den vergangenen Monaten keinerlei Bewegung an der Spitze gab und Kylian Mbappe lange Zeit das Marktwert-Ranking angeführt hat, wurde der PSG-Star nun vom Thron gestürzt. BVB-Shootingstar Erling Haaland hat knapp 10,5 Mio. Euro an Marktwert zugelegt und kommt nun auf einen Gesamtwert von 144,2 Mio. Euro. Damit ist der 21-jährige Norweger laut „KPMG“ der wertvollste Spieler der Welt.

Auf Platz 2 liegt Mbappe, der knapp 35,53 Mio. Euro eingebüßt hat und „nur noch“ auf 139,5 Mio. Euro kommt. Rang 3 geht an den englischen Nationalspieler Harry Kane mit 121,2 Mio. Euro (-1,19 Mio. Euro).

Kimmich ist der wertvollste deutsche Fußballprofi

Haaland ist der einzige Bundesliga-Profi in den Top 10. Der wertvollste deutsche Fußballprofi folgt erst auf Rang 15: Joshua Kimmich vom FC Bayern hat Platz 15: 1,86 Mio. Euro zugelegt und damit die Schallmauer von 100 Mio. Euro knapp überschritten (100,6 Mio. Euro).

Neben Kimmich ist mit Timo Werner ein weiterer DFB-Star in den Top 20 vertreten. Werner kommt auf 87,5 Mio. Euro (-1,88 Mio. Euro) und belegt Platz 19.

Beim „KPMG“-Marktwert-Ranking zählt nicht nur die individuelle Leistung der Spieler. Auch Marketing-Potenzial, Vertragslaufzeit oder Stärke der Liga fließen in die Bewertungen ein.

„KPMG“-Marktwert-Ranking: Die Top 20 in der Übersicht

  • Erling Haaland – 144,2 Mio. Euro
  • Kylian Mbappe – 139,5
  • Harry Kane – 121,2
  • Bruno Fernandes – 118,9
  • Romelu Lukaku – 115,6
  • Neymar – 115,5
  • Frenkie De Jong – 114,3
  • Kevin de Bruyne – 112,5
  • Marcus Rashford – 110,9
  • Jadon Sancho – 110,5
  • Trent Alexander-Arnold – 110
  • Mohamed Salah – 105
  • Phil Foden – 104,1
  • Ruben Dias – 100,9
  • Joshua Kimmich – 100,6
  • Raheem Sterling – 99,5
  • Mason Mount – 89,2
  • Federico Chiesa – 87,7
  • Timo Werner – 87,5
  • Joao Felix – 87,4

Stand: Oktober 2021

In diesem Artikel erwähnt
Impressum des Publishers ansehen