Neue Info: Zinédine Zidane ist am PSG-Job nicht interessiert | OneFootball

Neue Info: Zinédine Zidane ist am PSG-Job nicht interessiert

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Zinédine Zidane wird in absehbarer Zeit nicht Trainer von Paris St. Germain. Der langjährige Real-Coach hat keine Lust in dieses Projekt einzusteigen.

Laut dem französischen “RMC”-Journalisten Fred Hermel gab es bislang keinerlei Kontakt zwischen Zidane und PSG-Sportdirektor Leonardo. Dies hat der brasilianische Klubverantwortliche in der vergangenen Woche bereits bestätigt. Die Entscheidungen um PSG fallen allerdings in Doha (Katar), wo die Besitzer und Geldgeber sitzen. Dort soll man sehr grosses Interesse an Zidane haben. Der frühere Weltfussballer habe auf die Aufgabe bei den Parisern aber keine Lust. Vielmehr wolle er die französische Nationalmannschaft trainieren. Zidane hofft, nach der WM 2022 Didier Deschamps beerben zu können.

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen