Neue Idee für den Sturm: ManUtd blickt auf Ismaïla Sarr | OneFootball

Neue Idee für den Sturm: ManUtd blickt auf Ismaïla Sarr

Logo: 4-4-2.com

4-4-2.com

Nachdem die Bemühungen für Marko Arnautovic eingestellt wurden, blickt sich Manchester United anderweitig nach Verstärkungen für die Offensive um. Im Fokus steht offenbar Ismaïla Sarr.

Der senegalesische Nationalspieler ist mit Watford in der vergangenen Saison aus der Premier League abgestiegen und steht bei den Hornets bis 2024 unter Vertrag. Laut “90min.com” und “Manchester Evening News” ist Ismaïla Sarr nun ein Thema bei den Red Devils.

In der vergangenen Saison war der 24-Jährige in der Premier League in 22 Partien an sieben Treffern beteiligt (5 Tore, 2 Assists).

In diesem Artikel erwähnt

Impressum des Publishers ansehen