Nations League: England verliert in Italien und steigt aus Liga A ab | OneFootball

Icon: 90PLUS

90PLUS

·23. September 2022

Nations League: England verliert in Italien und steigt aus Liga A ab

Artikelbild:Nations League: England verliert in Italien und steigt aus Liga A ab

News | Am vorletzten Spieltag der Nations League sind am Freitagabend erste Entscheidungen gefallen. England hat das Auswärtsspiel bei Italien mit 0:1 (0:0) verloren und ist dadurch aus Liga A abgestiegen.

UEFA Nations League: England steigt nach Niederlage in Italien aus Liga A ab

In der UEFA Nations League sind am vorletzten Spieltag am Freitagabend weitere Entscheidungen gefallen. In Deutschlands Gruppe drei der Liga A steht England als Absteiger fest. Eine 0:1(0:0)-Niederlage in Italien, bei der Giacomo Raspadori (68.) den entscheidenden Treffer erzielte, besiegelte den Abstieg. Deutschland verlor unterdessen das Heimspiel gegen Ungarn mit 0:1 (0:1). Adam Szalai (17.) sorgte für das Tor des Tages.

Bosnien-Herzegowina hat in Gruppe 3 der Liga B den Aufstieg in Liga A sicher. Dazu reichte ein 1:0(1:0)-Sieg gegen den direkten Konkurrenten Montenegro, bei dem der Augsburger Demirovic in der Nachspielzeit der ersten Hälfte traf (45.+1). In der weiteren Partie der Gruppe trennten sich Finnland und Rumänien 1:1 (1:0). In Liga C sicherte sich Georgien in Gruppe 4 mit einem 2:0 (1:0) gegen Nordmazedonien den Gruppensieg und den damit verbundenen Aufstieg in Liga B. Gibraltar steigt nach einer 1:5(1:2)-Niederlage in Bulgarien in Liga D ab.

Den umgekehrten Weg geht Estland. Durch einen 2:1(1:0)-Sieg gegen Malta ist der Gruppensieg in Gruppe 2 der Liga D bereits vor dem letzten Spiel gegen San Marino (Montag, 26.9.; 20:45 Uhr) perfekt. Damit steigt Estland in Liga C auf.

Die Ergebnisse des heutigen Tages im Überblick:

Liga A Gruppe 3

Deutschland 0:1 Ungarn Tor: 0:1 Adam Szalai (17.)

Italien 1:0 England Tor: 1:0 Raspadori (68.)

Liga B Gruppe 3

Bosnien-Herzegowina 1:0 Montenegro Tor: 1:0 Demirovic (45.+1)

Finnland 1:1 Rumänien Tore: 1:0 Pukki (12.), 1:1 Tanase (52.)

Liga C Gruppe 4

Georgien 2:0 Nordmazedonien Tore: 1:0 Miovski (Eigentor, 35.), 2:0 Kvaratskhelia (64.).

Bulgarien 5:1 Gibraltar Tore: 1:0 Antov (23.), 1:1 Chipolina (26.), 2:1 Despodov (36.), 3:1 Kirilov (52.), 4:1 Stefanov (55.), 5:1 M. Petkov (81.)

Liga D Gruppe 2

Estland 2:1 Malta Tore: 1:0 Sappinen (Foulelfmeter, 45.+6), 1:1 Teuma (Handelfmeter, 51.), 2:1 Anier (86.); Rote Karte: Borg (Malta, 45.+4)

(Photo by MARCO BERTORELLO/AFP via Getty Images)

Impressum des Publishers ansehen